Dalim im Interview zur Frage: „Who’s (W)AiN?!“

Nach dem ersten Interview von Late Early mit Dalim im vergangenen Monat traf ich den frisch gebackenen (W)AiN des Jahres 2012 bei ihm zu Hause, wo er trotz Grippe gerne bereit war, mir Fragen zu seinem Debüt „jedem (s)eins“ zu beantworten und etwas Licht ins Dunkel auf der Suche nach (W)AiN zu bringen.

Dalim wie er leibt und lebt - auf der Suche nach (W)AiN!

Dalim wie er leibt und lebt – auf der Suche nach (W)AiN!

MEGALOH entblöst Geheimnisse von (W)AiN

Auf Kikeriki sagte ich noch 2012: „Rap ist Kindergartenmucke – meist nur Zeilen voller Kacke!“ Ich freue mich seit Monaten darüber, dass sich in den vergangenen 2 Jahren eine Trendwende abzeichnete. Nach Bad meets Evil (Eminem & Royce da 5′9″), Casper und Savas in 2011, kamen mit Max Herre, Cro & Vega 2012 eine enorme Vielzahl an Künstlern mit qualitativen Alben um die Ecke. Am vergangenen Freitag ging MEGALOH mit seinem Album „endlich unendlich“ an den Start und auch er ist (W)AiN auf den Fersen – Grund genug, euch diesen Typen etwas näher zu bringen.

Adolf Hitler ist der (W)AiN des Monats

Timur Vermes veröffentlichte am 13.09.2012 seinen Bestseller „Er ist wieder da“, der sich nun schon in der 10. Auflage befindet und über 400.000 mal verkauft wurde. Wir lasen dieses grandiose zeitgenössische Werk im Januar 2013 und sahen uns prompt dazu verpflichtet, den Führer fast 68 Jahre nach seinem Tod zum (W)AiN des Monats zu küren.

Adolf Hitler polarisiert noch heute!

Der Führer polarisiert noch heute. Timur Vermes hat sich genau das zu Nutzen gemacht und ein wahres Meisterwerkt geschaffen.

Staatsgeheimnis Bankenrettung – (W)AiN sitzt in der EZB

Harald Schumann, seines Zeichens Redakteur für besondere Aufgaben beim Tagesspiegel, zeigt in seinem Film “Staatsgeheimnis Bankenrettung” sehr eindringlich, zu welchen Mitteln die EZB bei der angeblichen Stabilisierung der Euro-Zone greift.

(W)AiN sitzt in der EZB

(W)AiN sitzt in der EZB und wird von seinen Lakaien geschützt – doch AiN Music ist ihm auf der Spur.

Dalim wurde zum (W)AiN des Jahres 2012 gekürt

Obwohl es eine Vielzahl an mächtigeren und einflussreicheren Menschen in diesem Land gibt, sind wir derart stolz auf unseren Gründungsvater Miladin Mechenbier a.k.a. Dalim, dass wir ihn zum ersten (W)AiN des Jahres küren. Damit wollen wir ihn als Initiator der Suche nach (W)AiN gebührend feiern und ihm zu seinem Debüt-Album „jedem (s)eins“ gratulieren, das in diesem Jahr endlich erscheinen wird.

Jedem (s)eins – Tracklist zum Debüt-Album von Dalim

Nach dem charmanten Interview in der vergangenen Woche liegt nun auch die Titel-Liste für das Debüt-Album von Dalim vor. Die Suche nach (W)AiN wird dieses Jahr also endlich auf den gesamten deutschsprachigen Raum ausgedehnt.

Die Suche nach (W)AiN beginnt!

Dank Fahndungsfotos wie diesem von FastArt zieht sich die Schlinge immer enger um (W)AiN!

Dalim im Interview zu „jedem (s)eins“

In diesem Jahr erscheint nun endlich das Debüt-Album von Miladin Mechenbier a.k.a Dalim und auch wenn kaum einer darauf wartet, wollen wir in Bezug auf diesen Ausnahme-Lyriker und die Suche nach (W)AiN endlich etwas Licht ins Dunkel bringen.

Logo von Dalim

So schlicht wie der Auftritt des Meisters: Das Logo von Dalim!

Google stellt dank Larry Page den (W)AiN des Monats

Im Hause AiN Music verfolgte man den Januar im Jahre 2013 wie bisher noch keinen zweiten Monat. Schließlich musste nicht nur ein (W)AiN des Monats, sondern auch der (W)AiN des Jahres 2012 gewählt werden.

Google - für viele gleichbedeutend mit dem Internet

Urban Priol wurde 2012 zum (W)AiN des Weihnachtsmonats

Urban Priol verdiente sich mit einem phänomenalen Endspurt den Titel „(W)AiN des Monats“ im Dezember 2012 – und verdrängte damit Coca-Cola kurzerhand vom Thron.

Urban Priol mit seinem Jahresrückblick 2012

Der etwas andere Jahresrückblick von Urban Priol war das absolute Highlight im Dezember 2012.

Dr. Dre wurde von Forbes und AiN Music gekührt

Laut Forbes ist Dr. Dre der am Besten verdienente Musiker in 2012 – ein wahrer (W)AiN!


Dr.Dre feat. Eminem & Skylar Grey — I Need A Doct… – MyVideo

Bei der Versammlung für die Wahl des (W)AiN im November 2012 waren sich eigentlich alle einig, wer als einflussreichster Drahtzieher gekührt werden sollte, doch dann legte Dalim den Bericht von Forbes vor & sprach: